Pflege-gesundheitsservice Gstöttner und Oberbauer GmbH & Co. KG Simbach am Inn - Ambulante Intensivpflege
Pflege-gesundheitsservice Gstöttner und Oberbauer GmbH & Co. KG Simbach am Inn - Ambulante Intensivpflege
Intensivpflege und Weaning Pflege und Gesundheitsservice Gstöttner und Oberbauer GmbH & Co.KG
Intensivpflege und WeaningPflege und GesundheitsserviceGstöttner und Oberbauer GmbH & Co.KG

Ambulant betreute Wohngruppe für Intensivpflege und Weaning

WG Lindenhof, Kirchdorf am Inn

Wohnen und pflegen sind eine Einheit, im Mittelpunkt steht
die größtmögliche Normalität des Alltags, die von der
Selbstbestimmung der Bewohner geprägt ist.  Die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter, die technische Ausstattung der Wohnräume mit medizinischen Geräten, Hilfsmitteln u. einer zentralen Rufanlage, die
nicht nur Rufsingale erfasst und alarmiert, sondern auch Gerätealarme wie z.B. den Alarm des Beatmungsgerätes
und des Pulsoxymeters an das Personal weiterleitet
verschafft intensivpflichtigen Patienten Sicherheit.

 

Wir erkennen das Weaningpotential unserer Patienten und entwöhnen nach Möglichkeit vom Beatmungsgerät und der Trachealkanüle.

 

In Zusammenarbeit mit ambulanten Fachärzten sowie in Kooperation mit den zuständigen Fachabteilungen der umliegenden Kliniken erreichen wir für unsere Patienten Schritt für Schritt die nach ihren Möglichkeiten optimale Verbesserung der Lebenssituation. Der Einsatz eines eigenen Blutgasanalysegerätes dient hier zur professionellen, und aus unserer Sicht unverzichtbaren Unterstützung.

 

Mehrfach konnten wir bereits Patienten vom Beatmungsgerät und/oder der Trachealkanüle entwöhnen, diese Patienten leben nun wieder ganz "normal" zu Hause im Umfeld der Familie, und benötigen keinen Intensivpflegedienst oder Aufenthalt in den Wohngemeinschaften mehr.

 

Natürlich hängt der Erfolg immer von der Schwere der Erkrankung, und von den Möglichkeiten des Patienten selbst ab. Aber gerade deshalb versuchen wir immer durch professionelle Intensivpflege und Nutzung unserer Kooperationen alle Möglichkeiten auszuschöpfen um unsere Patienten voranzubringen und ein möglichst positives Ergebnis zu erreichen. Auch eine Verbesserung der Schluckfähigkeit des Patienten oder eine Reduzierung der Beatmungszeiten sind Verbesserungen die dem Patienten mehr Lebensqualität bringen können.

 

 

 

Die Struktur der ambulant betreuten Wohngemeinschaften
steigert das Wohlbefinden der Bewohner und entlastet ihre
Angehörigen erheblich. Helle Räume, warme Farben und
viel Platz in Kombination mit hohen Sicherheitsstandards
bieten das ideale Wohnumfeld für Intensivpatienten.

 

Erfolgreich vom Beatmungsgerät und Trachealkanüle entwöhnt !!!

Frau Seitz

Wir wünschen alles Gute!!!

Kann nach einem Aufenthalt bei uns wieder zu Hause bei der Familie leben. Bei Bedarf benötigt Sie nur noch Maskenbeatmung, statt wie vorher dauerhafte Beatmung über eine Trachealkanüle!!!

Wohngemeinschaft für Patienten mit Tracheostoma und/oder Beatmung

Informationen über die Wohngemeinschaft Lindenhof

Der Gedanke WG

Impressionen und Informationen über unsere Wohngemeinschaft Lindenhof in Kirchdorf am Inn

Wohn- und Pflegekosten

Die Kosten einer notwendigen Intensivpflege eines schwerstkranken Patienten werden durch sowohl von den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, wie auch allen privaten Kassen und den Berufsgenossenschaften  übernommen.

Leistungen und Sicherheit für Intensivpatienten

Intensivpatienten benötigen wesentlich mehr Sicherheit und Leistungen als andere Patienten.

Intensivpflege

Gstöttner und Oberbauer

GmbH & Co.KG
Maximilianstr. 9a
84359 Simbach a. Inn

Telefon: +49 8571 9749727

Fax: +49 8571 9749728

 

E-Mail:

info@pflege-gesundheitsservice.de

 

Telefonisch Erreichbarkeit

24 Stunden täglich:

Tel. 08571-9749727  

 

Öffnungszeiten Büro:

Mo - Do   8 - 16 Uhr

Fr              8 - 13 Uhr

Sa - So    geschlossen

Ambulante Intensivpflege

und Heimbeatmung

zu Hause und in

Wohngemeinschaften

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflege-Gesundheitsservice, Gstöttner und Oberbauer GmbH & Co.KG


Anrufen

E-Mail

Anfahrt